Hochwertige CBD Produkte kaufen bei HERBLIZ

Sie sind auf der Suche nach natürlichen Produkten auf Hanfbasis und wollen CBD Öl online bestellen? Wir bei HERBLIZ sind davon überzeugt, dass uns die Natur alles gibt, was wir für einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil brauchen.

In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen qualitatives CBD Öl aus schonender CO2-Extraktion - sorgfältig produziert in unserer eigenen Berliner Manufaktur. Darüber hinaus finden Sie bei HERBLIZ Bio-zertifizierte Hanfkosmetik, Wellnessprodukte wie CBD Badekugeln und CBD Badesalze, sowie Vaporizer mit den dazugehörigen CBD Öl Kartuschen. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom hektischen Alltag und lassen Sie sich in die entspannende Welt des CBD entführen..

CBD Öle entdecken

Bekannt aus

HERBLIZ Bestseller: Beliebte Produkte mit CBD und Hanföl

Für unsere Kunden wollen wir nur das beste und reinste CBD Öl entwickeln, das der europäische Cannabismarkt zu bieten hat. Deshalb beziehen wir unsere Nutzhanfpflanzen ausschließlich aus biologischer Landwirtschaft und achten darauf, dass keine Pestizide und Herbizide beim Anbau der Pflanzen zum Einsatz kommen. Das schmeckt und fühlt man beim Genuss unserer CBD Produkte.

Unsere Hausmarke HERBLIZ steht für natürliche und nachhaltige CBD- und Hanfprodukte, die komplett ohne Tierversuche auskommen und größtenteils rein pflanzlich sind. Wir benutzen kostbares Bio-Hanfsamenöl als Trägeröl, z.B. für unser HERBLIZ Sativa CBD Öl, oder als Beauty Booster für die HERBLIZ Hanfkosmetik-Linie. Ganz besonders schwärmen unsere Kunden von der Sanften Bodylotion, die mit pflegender Sheabutter, beruhigendem Aloe Vera und vitalisierendem Hagebuttenöl zusätzlich für den Extra-Kick an Feuchtigkeit sorgt und die Haut vor dem Austrocknen schützt.

Die Intensiv Feuchtigkeitsspendende Handcreme sagt trockenen, strapazierten Händen den Kampf an und pflegt raue Hände samtig-weich mit Hanfsamenöl, Sheabutter und Olivenöl. Dabei zieht sie besonders schnell ein, ohne einen fettigen Ölfilm auf der Haut zu hinterlassen.

Neben unserer Bio-Hanfkosmetik hat es eine Sorte unserer CBD Öle gleich mehrmals auf die Liste der Bestseller geschafft: Die HERBLIZ Herbstmischung. Erhältlich in den Stärken 5%, 10%, 15% und 20%, ist dieses CBD Öl unser absoluter Dauerbrenner bei HERBLIZ. Dank dem vollen Spektrum an Cannabinoiden, wie z.B. CBD, CBDA oder CBDV, natürlichen Terpenen und Flavonoiden, hat das CBD Öl Herbstmischung eine sehr hohe Bioverfügbarkeit und kann die Wirkung des sogenannten “Entourage Effekts” unterstützen. Kaltgepresstes Bio-Kürbiskernöl sorgt zudem für eine milde, leicht fruchtige Geschmacksnote, die optimal auf den CBD-Geschmack abgestimmt ist und von den meisten unserer Kunden als besonders harmonische Öl-Komposition empfunden wird.

Neben der Herbstmischung erfreut sich auch unser HERBLIZ Klassisch Vollspektrum CBD Öl größter Beliebtheit. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Vollspektrum CBD Öl, jedoch mit einem hochwertigen MCT-Kokosöl als Basis. Für Fans der Kokosnuss ist dieses Öl also die perfekte Wahl mit seinem sanften, vollmundigen Aroma.

Bei unserer Auswahl an CBD Vape Patronen gibt es zwei klare Favoriten: Die HERBLIZ Relaxo CBD Öl Kartusche und die HERBLIZ Piano CBD Kartusche. Beide Sorten werden zudem auffallend häufig in der mittleren CBD-Konzentration von 40% bestellt. Bei der Sorte “Relaxo” handelt es sich um ein Terpenprofil, welches der Cannabissorte Watermelon gleicht und einen süßlichen, blumigen Geschmack beim Dampfen mit dem Vape Pen freisetzt. Diese Vape Patrone sorgt für Tiefenentspannung und ist damit besonders gut für den Abend geeignet, um schneller zur Ruhe zu kommen und dadurch besser einschlafen zu können. Die CBD Vape Kartusche “Piano” gleicht im Terpenprofil der tropisch-fruchtigen Sorte Mango Kush und ist der perfekte Begleiter für mehr Balance und innere Ruhe in stressigen Alltagssituationen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol und steht für eines von über 104 Wirkstoffen (Cannabinoiden) der Cannabispflanze. Es handelt sich bei CBD also um ein 100% natürliches Pflanzenprodukt, welches besonders häufig in legalem Nutzhanf vorkommt. Der Gehalt an dem illegalen Cannabinoid THC liegt bei Industriehanf unter der gesetzlich vorgeschriebenen Grenze von weniger als 0,2%. In der Marihuana-Pflanze ist dagegen kaum CBD enthalten, dafür aber wesentlich mehr THC, weshalb es in Deutschland durch das Betäubungsmittelgesetz verboten ist, diese Pflanzen anzubauen.

Auch wenn sich CBD und THC chemisch nur minimal in ihrer Molekularstruktur unterscheiden, gibt es einen gravierenden Unterschied zwischen den beiden Cannabinoiden. Obwohl beide Pflanzenkomponenten für ihre entspannende und sogar medizinische Wirksamkeit bekannt sind, sorgt THC für ein “High”, während CBD nicht psychoaktiv wirkt und somit keine Veränderung des Bewusstseinszustandes auslöst. Mehr Wissenswertes zu den Unterschieden der beiden Stoffe lesen Sie in unserem Blog-Artikel “CBD vs. THC - Was ist der Unterschied?”.

Aufgrund seiner Vielfältigkeit wird Hanf als Nutzpflanze schon seit mehr als 10.000 Jahren weltweit angebaut. Dem daraus gewonnenen, aus den Blüten, Blättern und Stängeln extrahierten oder synthetischem CBD wird eine entspannende und hautpflegende Wirkung nachgesagt. Deshalb erlebt CBD auch in der Kosmetik- und Wellnessbranche einen regelrechten Boom. Ob als beruhigendes CBD Balm mit Kühleffekt, als verwöhnender CBD Badezusatz oder als regenerierende CBD Lotion nach dem Training - Der Wirkstoff Cannabidiol steckt voller positiver Eigenschaften für unsere Haut, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. In unserem Blog-Artikel “Was ist CBD?” können Sie noch tiefer in das Thema einsteigen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Wie wirkt CBD?

Die vielfältige Wirkung von CBD beruht hauptsächlich auf dessen Einfluss auf unser körpereigenes Endocannabinoid-System (ECS). Dieses Nervensystem reguliert eine Vielzahl von wichtigen Prozessen. So beeinflusst es unter anderem unsere Stimmung, das Gedächtnis, unser Appetitempfinden, das Immunsystem sowie Entzündungen und sorgt dafür, dass alle diese Körperfunktionen im Gleichgewicht sind.

Das Endocannabinoid-System besteht hauptsächlich aus den Rezeptoren CB1, CB2 und CB3. Diese Rezeptoren empfangen Reize von Botenstoffen (Neurotransmittern) und veranlassen die benötigte Reaktion des Körpers. Cannabinoide wirken hier als Botenstoffe, die die Rezeptoren beeinflussen können. Unser Körper kann diese Cannabinoide zwar selbst herstellen, jedoch kann man die Wirkung mit der Zugabe von Präparaten wie CBD Öl oder Vape Kartuschen unterstützen, bzw. nachahmen oder verstärken. Cannabinoide, die der Körper selbst herstellen kann, nennt man endogene Cannabinoide. Neurotransmitter, die von außen wirken (z.B. durch CBD oder THC), werden als exogene Cannabinoide bezeichnet. Tiere sind übrigens auch im Besitz dieses ECS, weshalb es mittlerweile auch CBD-Produkte für Haustiere wie Hunde und Katzen gibt.

Wenn wir also die Wirkung des ECS mit Hilfe von CBD Ölen, Kapseln, E-Liquids oder Vape Patronen beeinflussen, werden auch die Prozesse des Nervensystems getriggert oder blockiert. Folgende Funktionen werden durch das Endocannabinoid-System reguliert:

  • Reaktionen auf Stress
  • Funktionen des Immunsystems
  • Schlafgewohnheiten
  • Appetits-Gefühl
  • Schmerzempfinden
  • Linderung von Entzündungen
  • Innendruck der Augen
  • Muskulatur-Steuerung
  • Motivation
  • Metabolismus
  • Gemütszustand
  • Erinnerungsvermögen
  • Verdauung

Trotz vereinzelter kleinerer Studien gibt es in der CBD-Forschung noch viel zu tun, denn diese steckt seit der Entdeckung von CBD im Jahr 1940 noch immer in den Kinderschuhen. Dies ist hauptsächlich auf die THC-Forschung zurückzuführen, der von Anfang an mehr Bedeutung beigemessen wurde, insbesondere in Bezug auf dessen medizinische Wirkung. Dennoch gibt es in einschlägigen Foren und Cannabis-Onlineplattformen unzählige Erfahrungsberichte, die sich vor Begeisterung überschlagen. Die meisten CBD-Konsumenten berichten von einer angenehmen Tiefenentspannung, die vergleichbar mit dem Gefühl nach einem Power Nap oder einem ausgiebigen Bad sein soll. Viele Kunden schwören auf die entspannende Wirkung von CBD Öl am Abend, um endlich wieder durchschlafen zu können. Andere sind begeistert von der schnellen, entspannenden Wirkung in stressigen, fordernden Situationen.

Die Berliner Charité forscht derzeit außerdem an einer Studie, die sich mit einer möglichen CBD-Therapie bei Schizophrenie-Patienten beschäftigt. Generell erwacht das Interesse der Wissenschaft am Wirkstoff Cannabidiol immer mehr und so dürfen wir in Zukunft mit vielen weiteren Forschungsergebnissen zu der Wirkung von CBD rechnen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Wir bei HERBLIZ brennen für die Vielseitigkeit der Hanfpflanze und haben es zu unserer Mission gemacht, noch mehr Menschen für moderne CBD Wellnessprodukte zu begeistern. Wir wissen um die wertvollen Wirkstoffe der Heilpflanze und wollen mit unserem breiten CBD-Sortiment für mehr Balance in Ihrem Alltag sorgen.

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz stehen wir nicht nur für natürliche Entspannung, sondern auch für Fairness und Transparenz. Unsere Rohstoffe beziehen wir ausschließlich aus nachhaltiger Bio-Landwirtschaft und stellen so sicher, dass alle Pflanzen unter idealen Bedingungen und frei von chemischen Düngemitteln angebaut wurden. Außerdem haben wir bei unserer Produktion stets die CO2-Bilanz im Blick und achten darauf, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten.

Community

Werde Teil unsere HERBLIZ Community
Model & Schriftstellerin
Endlich habe ich die perfekten Wellness-Produkte für meine Self Care Rituale gefunden. Sie enthalten nicht nur CBD zur Beruhigung, sondern sind auch noch vegan!
Professionelle MMA-Kämpfer
Jeder Sportler und jeder Vater weiß, wie wichtig Schlaf ist. CBD-Öl hilft mir, besser zu schlafen und eine schnellere Erholung der Muskeln am Morgen zu erreichen.
Modell
Ich liebe CBD Pflegeprodukte, weil sie meine Haut beruhigen, anstatt zu reizen. CBD ist für mich wie eine gute Meditationssession, abgefüllt in einer Flasche!
Yogalehrer
CBD Öl hilft mir dabei, meinen Körper und Geist in Balance zu halten und bei Yoga Sessions fokussiert zu bleiben.

CBD Öle: Vollspektrum, Breitspektrum und Isolat

HERBLIZ bietet Ihnen CBD Öle in drei verschiedenen Varianten: Isolat, Breitspektrum und Vollspektrum. CBD-Isolat wird aus sorgfältig destilliertem Hanfblütenextrakt hergestellt und enthält keine weiteren Pflanzenwirkstoffe (wie Terpene, Flavonoide und THC). Dieses CBD Öl enthält bis zu 99,9% Cannabidiol und ist optimal für Menschen geeignet, die sich regelmäßigen Drogentests unterziehen müssen, da hier keine Spuren von THC enthalten sind.

Im Gegensatz zu Isolaten enthält unser Vollspektrum CBD Öl die vollständigen Terpenprofile, Flavonoide und natürliche Cannabinoide wie CBD, CBC, CBCa, CBG, THC und THCa. Es enthält außerdem nur die legale Menge von <0,2% THC und macht daher nicht "high". Mit einem Vollspektrum-Hanfextrakt profitieren Sie vom sogenannten “Entourage Effekt”.

Laut einer Studie von Dr. Ethan Russo, die 2011 im British Journal of Pharmacology veröffentlicht wurde, ist die Wirkung mehrerer Cannabinoide und Terpene zusammen möglicherweise stärker als die eines reinen CBD-Isolats, da sie auf der einzigartigen natürliche Interaktion innerhalb der Pflanze basiert. Man geht davon aus, dass Terpene eine bedeutende Rolle bei diesem Entourage-Effekt spielen. In unserem Blog-Artikel “CBD-Vollspektrum vs. Breitspektrum vs. CBD-Isolat“ lesen Sie mehr zu diesem Thema.

Bei einem Breitspektrum CBD Öl wird das CBD ohne THC aus der Hanfpflanze extrahiert, enthält aber dennoch die wichtigen Terpene, Flavonoide und weitere Wirkstoffe der Hanfpflanze. Es kann also als Mischung aus Isolat und Vollspektrum CBD Öl angesehen werden, da es meistens frei von THC ist.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Der Einstieg mit CBD - Wie fange ich an?

Sie sind neu in der Welt des CBD? In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über das Naturheilmittel wissen müssen. Finden Sie heraus, was Sie beim Kauf von CBD-Produkten beachten müssen und erfahren Sie mehr über den wissenschaftlichen Hintergrund, Wirkung sowie Anwendung und Dosierung.
Mehr erfahren

CBD vs. THC - Was ist der Unterschied?

Obwohl es sich bei CBD und THC um Wirkstoffe derselben Pflanzenart handelt, gibt es zwischen ihnen wesentliche Unterschiede. In diesem Blog-Artikel erklären wir die verschiedenen Komponenten der Cannabispflanze und schauen uns in einem Vergleich die Eigenschaften der beiden Stoffe genauer an.
Mehr erfahren

Was ist das Endocannabinoid-System?

Der Begriff "Endocannabinoid-System" begegnet uns immer wieder im Zusammenhang mit CBD-Produkten. Doch wo genau liegt dieses System eigentlich, wofür ist es zuständig und was hat es mit Hanfpflanzen zu tun? In diesem Blog-Artikel lesen Sie alles, was Sie über das Endocannabinoid-System wissen müssen.
Mehr erfahren

Wie finde ich die richtige Dosierung von CBD-Öl?

Bei der riesigen Auswahl an verschiedenen CBD-Ölen fragt man sich zurecht: Wie finde ich die richtige Dosierung und welche Konzentration an CBD ist die richtige für mich? Wir gehen der Sache auf den Grund und erklären, welche Tropfenanzahl und CBD-Konzentration für wen am besten geeignet ist.
Mehr erfahren