Hanföl - Der neue Beauty-Trend

Hanföl tut deiner Haut wunderbar gut

Magazine und Zeitschriften wie auch Blogger sprechen von einem neuen Beauty-Trend, der sich durchzusetzen scheint: Hanf-Öl für unsere Haut. Hanföl in Pflegeprodukten kann den natürlichen Heilungsprozess der Haut unterstützen - so die Kernaussage. Die Einsatzbereiche sind vielfältig und ähnlich wie beim CBD-Öl, welches ebenfalls als Kosmetikum bekannt ist.

Die Eigenschaften von Hanföl und Hanfsamenöl

Hanföl oder Hanfsamenöl wird aus Hanfsamen hergestellt, CBD-Öl hingegen aus den Blättern der Hanfpflanze. Um Hanfsamenöl zu gewinnen, müssen die Hanfsamen kaltgepresst werden. Das so gewonnene Öl hat im Gegensatz zu anderen Ölen eine leichte Textur und ist reich an positiven Eigenschaften. Hanföl ist reich an Omega-3, 6 & 9 Fettsäuren. Die ungesättigten Fettsäuren verleihen dem Öl antioxidative, antiseptische und antimikrobielle Eigenschaften. Das Öl enthält außerdem die Vitamine A,C und E wie auch die sehr seltene Gamma-Linolensäure. Verarbeitet zu natürlichen Kosmetikprodukten entsteht eine weiche und leichte Konsistenz, die im Gegensatz zu anderen Ölen die Haut nicht die Poren verstopft. Hanfkosmetik ist für alle Hauttypen geeignet.

Wie wirkt Hanfkosmetik auf der Haut?

Die leichte Konsistenz lässt Hanfkosmetik nicht nur zu einem Trend für alle Hauttypen werden, sondern auch für eine Vielzahl von Hautproblemen. Dabei lässt die Konsistenz die Haut atmen und verursacht keinen unangenehmen Glanz.

Die antioxidative Eigenschaft von Hanfsamenöl sorgt dafür, dass Pflegeprodukte Entzündungen effektiv entgegenwirken können. Die antiseptischen und antimikrobiellen Eigenschaften sorgen für eine schnelle Abheilung von Pickeln und kleinen Wunden. Bei topischer (äußerlicher) Anwendung spenden die enthaltenen ungesättigten Fettsäuren der Haut Feuchtigkeit, ohne sie zu beschweren.

Pflegeprodukte mit Hanföl oder Hanfsamenöl haben das Potenzial, die Haut zu stärken und vor äußeren Einflüssen zu schützen. Sie bekämpfen freie Radikale. Trockenheit in der Haut wird ausbalanciert, während das Öl Feuchtigkeit spendet. Die seltene Gamma-Linolensäure ist besonders für trockene und empfindliche Haut eine wahre Wohltat. Sie macht außerdem die Haut weich. Hanföl für die Unterstützung deiner natürlichen Schönheit bewirkt:

  • Anti-Aging - zur Vorbeugung von Falten
  • Linderung von Entzündungen und Rötungen
  • Verhinderung von Zellschäden
  • Verstopft nicht die Poren
  • Schutz vor freien Radikalen
  • Reguliert die Sebumproduktion

Die Vorteile von Hanföl

Im Supermarkt neben Oliven- und Sonnenblumenöl kann sich inzwischen auch kaltgepresstes Hanföl in den Regalen finden. Die zahlreichen Vorteile von Hanf-Kosmetik kommen aus dem genutzten Hanföl - einem altbewährten Hausmittel, das der Menschheit seit Ewigkeiten bekannt ist.

Hanföl ist reich an Aminosäuren, Ballaststoffen und Vitaminen. Dinge, die der menschliche Körper benötigt, um gut funktionieren zu können. Es gibt verschiedene Wege, um an diese zu gelangen / von diesen zu profitieren. Eine ausgewogene Ernährung, naturnahe Pflege und ausreichend Bewegung an der frischen Luft sind bereits drei wichtige Bausteine zu einem gesunden Leben. Hanföl kann dabei hilfreich sein. Antioxidativ, pflegend und voll mit Vitaminen - Kaltgepresstes Hanföl steckt voller Vorteile. Das Öl wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Diese wird als Nutzpflanze seit Jahrtausenden angebaut. Die positiven gesundheitlichen Eigenschaften machen die Pflanze ganzheitlich wertvoll für den Menschen.

Hanfkosmetik - wie wird sie angewendet?

Hanf-Öl ist sowohl zur inneren als auch äußerlichen Anwendung bestens geeignet. Hanfkosmetik hingegen sollte man besser nicht oral benutzen. Hier empfiehlt sich die äußere Anwendung. Es gibt Produkte aus den Bereichen Lotionen, Salben, Seren, Toner und Cremes. Je nach Anwendungsgebiet kann man sich für ein mehr oder weniger intensives Produkt entscheiden. Die Produkte werden in einer dünnen Schicht lokal aufgetragen.

Für die tägliche Gesichtspflege empfehlen wir das HERBLIZ Gesichtsserum mit Sofort-Effekt sowie das Augenlifting-Serum. Diese Produkte können morgens und abends zur Pflege nach der Gesichtsreinigung verwendet werden. Alle unsere Hanföl-Kosmetika bei HERBLIZ sind COSMOS-zertifiziert und werden sorgfältig aus Bio-Nutzhanfpflanzen hergestellt.

Kontaktieren Sie uns:

Empfohlene Artikel

Zu verwandten Themen

Super-Drink Hanftee - das angepriesene Heilmittel unter der Lupe Super-Drink Hanftee - das angepriesene Heilmittel unter der Lupe

Kräutertee entspannt bekanntlich Körper und Seele, aber hast du schon mal Hanftee probiert? Keine Sorge, dabei handelt es sich sich um 100% legalen Tee.

Hanf vs. Marihuana - Was ist der Unterschied? Hanf vs. Marihuana - Was ist der Unterschied?

Das Image der Cannabispflanze wurde lange durch Klischees bestimmt. In der breiten Bevölkerung halten sich daher bis heute Falschaussagen und Verwirrungen rund um die Begriffe Hanf und Marihuana.

CBD im Trend - was es ist & wie es auf dich wirkt CBD im Trend - was es ist & wie es auf dich wirkt

Wer sich für natürliche Gesundheits- und Wellnessprodukte interessiert, kommt an dem Begriff CBD kaum mehr vorbei. Doch was genau bedeuten die drei großen Buchstaben, von denen so viele Menschen sprechen? Wir klären auf.

Lieber Pipette als Spray?
Du bist uns wichtig! Neben den vielen Vorteilen eines Sprays, hat unsere Umfrage zur Kundenzufriedenheit ergeben, dass die Mehrzahl ein CBD-Spray bevorzugt. Einige von euch vermissen jedoch die Pipette. Von daher habt ihr ab jetzt die Möglichkeit diese kostenlos im nächsten Schritt hinzuzufügen.